Über viele Jahrzehnte hinweg war es eine alljährliche Tradition, das wir am Volkstrauertag auf dem Friedhof Mönchzell der Toten der beiden Weltkriege sowie der Opfer von Gewalt gedacht, und dies musikalisch begleitet haben.

Dies war uns in diesem Jahr leider nicht möglich. Wir möchten mit unserem folgenden Lied, welches wir im März 2019 bei unserem Live-Konzert in der Lobbachhalle uraufgeführt haben, auch all unseren verstorbenen aktiven und passiven Mitglieder gedenken, die in 100 Jahren MGV Liederkranz Mönchzell mitgewirkt, und uns tatkräftig unterstützt haben.

„Selig sind die Toten“ von Felix Mendelssohn-Bartholdy.
Selig sind die Toten, die in dem Herrn entschlafen, von nun an.
Also spricht der Geist des Herrn,
daß Sie ruhen von Ihrer Arbeit;
denn Ihre Werke folgen Ihnen nach.

Nachfolgend haben wir unser Lied in voller Länge online gestellt:

© MGV Mönchzell / Michael Hamm Productions

In stillem Gedenken.

Ihre Vorstandschaft

Zum Seitenanfang